Bahntickets für Reisen nach und in Italien

Bahntickets buchen

Bahntickets für Reisen nach Italien können für die direkten Zugverbindungen ab Deutschland, Österreich und der Schweiz über die Websites der Deutschen Bahn (DB), der Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) und der Schweizerischen Bundesbahnen (SBB)  gebucht werden. Auch für viele Fernzüge die innerhalb von Italien verkehren, können Tickets über diese Websites gebucht werden.

Interne und auch grenzüberschreitende Verbindungen, die nicht über die Websites von DB, ÖBB und SBB gebucht werden können, können in vielen Fällen über die Website von Trenitalia gebucht werden.

Wer Bahntickets nicht elektronisch buchen kann oder will, kann solche Tickets in den Reisezentren der DB, ÖBB und SBB oder auch in vielen Reisebüros buchen.

Bahntickets über DB, ÖBB und SBB

Bahntickets ab Deutschland, der Schweiz und Österreich nach Italien können für viele Zugverbindungen über die elektronischen Fahrpläne der Deutschen Bahn (DB), der Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) und der Schweizerischen Bundesbahnen (SBB) gebucht werden. 

Bahnagentur Schöneberg

Die Bahnagentur Schöneberg in Berlin ist ein Spezialist für Bahnreisen. Die Bahnagentur berät Sie und bucht für Sie Bahntickets, Fährpassagen und  Fernbustickets. Informationen zur Bahnagentur Schöneberg finden Sie auf der Website der Bahnagentur.

InterRail - das flexible Reiseticket

Problemloses Reisen mit allen Mitgliedsbahnen durch ganz Europa. InterRail ist auch die ideale Lösung für Ihre Reise nach und durch Italien. Detaillierte Informationen zum Angebot InterRail finden Sie im entsprechenden Artikel.