Reisen mit dem InterRail

InterRail ist ein flexibles Ticket System. Mit den InterRail Pässen ist eine Reise mit den meisten Bahngesellschaften in Europa möglich.

InterRail Global Pass

Ein InterRail Global Pass ist bei allen Mitgliedsbahnen in ganz Europa gültig. Es gibt die folgenden Pässe:

InterRail Pässe für Reisen innerhalb eines Monats
4 Reisetage / 5 Reisetage / 7 Reisetage

InterRail Pässe für Reisen innerhalb zwei Monate
10 Reisetage / 15 Tage

InterRail Pässe für fortlaufendes Reisen
15 Reisetage / 22 Reisetage / 1 Monat / 2 Monate / 3 Monate

Alle Pässe gibt es für Reisen in der 1. oder 2. Klasse für Jugendliche (12 - 27 Jahre), Erwachsene (28 - 59 Jahre), Senioren (ab 60 Jahre) und Kinder (unter 12 Jahre)

InterRail gilt in allen Zügen von Trenitalia. Nicht gültig sind die InterRail Pässe bei den Regionalbahnen und bei NTV (ITALO). Zu beachten ist auch, dass der InterRail Global Pass im Wohnsitzland nur zu einer einmaligen Reise zu einem Grenzbahnhof und von einem Grenzbahnhof zurück gültig ist. Unbeschränktes Reisen ist an den Reisetagen nur ausserhalb des Wohnsitzlandes möglich.

InterRail One Country Pass

Ein InterRail One Country Pass gilt in einem Land. Das ist vor allem für Reisen innerhalb von Italien eine sehr einfache und preisgünstige Lösung. Es gibt die folgenden Pässe:

Pässe für Reisen innerhalb eines Monats
3 Reisetage / 4 Reisetage / 5 Reisetage / 6 Reisetage / 8 Reisetage

Kauf eines Inter Rail Global oder One Country Passes

InterRail Pässe können über die Reisezentren der Deutschen Bahn (DB), der Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) oder der Schweizerischen Bundesbahnen (SBB) gekauft werden. Papierlose Pässe (Mobile-Pass) können über die Website von InterRail gekauft werden.

Informationen zum InterRail und zu den Preisen finden Sie auf den Websites der DB, der ÖBB und der SBB.

Zugsreservationen für eine Reise mit dem InterRail

Für alle Fernzüge inach und in Italien wird eine Sitzplatzreservation benötigt. Für einige Züge ist eine Sitzplatzreservation empfohlen. Generell müssen die Plätze in den Nachtzügen im Voraus reserviert werden. Reservationen für viele Tages- und Nachtzüge können in den Reisezentren der DB, ÖBB und SBB und auch in den Reisebüros zusammen mit dem Kauf des InterRail Passes vorgenommen werden.

Reservationen können auch auf der Website von InterRail vorgenommen werden. Ein InterRail Pass muss in diesem Fall bereits vorhanden sein.

Zusatzleistungen und Vergünstigungen

Inhaber eines Interrail Passes erhalten zusätzliche Leistungen und Vergünstigungen. Das sind vor allem Ermässigungen auf Fährpassagen, in Hotels und Restaurants und bei örtlichen Touren. Weitere Informationen auf der Website von InterRail.